700 MHz-Diskussion

Sehr geehrte deutsche APWPT-Mitglieder,

In den letzten Wochen haben wir gemeinsam, das Vorhaben der Bundesnetzagentur zur Versteigerung der 700 MHz-Frequenzen, diskutiert. Eine Reihe an Verbänden haben mit unmissverständlichen Worten an die Bundesnetzagentur kommentiert  – vielen Dank!

Besonders freut mich, dass der „Bundesverband Freier Theater e.V.“ nach einer diesbezüglichen Information ebenfalls kommentiert hat. Ich sehe hier einen notwendigen Schulterschluss der deutschen Frequenznutzer, auch wenn diese kein APWPT-Mitglied sind.

APWPT berichtet auf ihrer Homepage über diesen Ablauf:

http://www.apwpt.org/international-news/germany/700-mhz-in-deutschland/index.html

Bitte fühlen Sie sich frei, Ihre Mitglieder oder Kontakte mit Verweis auf diesen Link zu informieren. Bitte suchen Sie die Möglichkeit in Ihrem politischen Umfeld oder bei „Bekannten“ über dieses Vorhaben zu informieren. Das aktuelle Anliegen der Bundesnetzagentur sollte unbedingt die notwendige Öffentlichkeit bekommen.

APWPT und andere haben von der Bundesnetzagentur eine Einladung zu einer öffentlichen Kommentierung erhalten. Die Veranstaltung soll am 5. Mai in Bonn stattfinden.

Wir möchten Ihnen eine gemeinsame Vorbereitung vorschlagen – bitte kontaktieren Sie mich in dieser Frage persönlich.

Mit freundlichen Grüßen

Matthias Fehr

– Präsident –

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *